Telekonsultation

Die Telekonsultation gewährleistet die Hinzuziehung eines externen medizinischen Experten zur zeitunabhängigen und ortsübergreifenden Befundung und Diagnostik unter Nutzung von Telekommunikation und Informatik.

Das WZAT gewährleistet einen medizinisch-fachlichen Kommunikationsaustausch mit Patienten („doc-to-patient“) sowie mit Ärzten („doc-to-doc“) oder weiteren Subspezialisten und Experten in Gesundheitseinrichtungen zur schnellen und direkten Einholung einer zweiten Meinung („second-opinion“).

Das WZAT bietet fachkardiologische Originalbefundungen in den Bereichen:

  • EKG
  • Online EKG-Monitoring
  • Langzeit EKG (und 7-Tage-Langzeit-EKG)
  • Echokardiografie
  • Stressechokardiografie
  • Ergometrie